Allgemeine Benutzungsordnung (AUP)

Die allgemeine Benutzungsordnung für Usenet.net erklärt die akzeptable Verwendung des Usenet.net-Accounts, beschreibt unsere Definition von Servicemissbrauch und erklärt unsere Verfahren f+r die Untersuchung von Missbrauchmeldungen folgen.

Obwohl wir unseren Kunden ein hohes Maß an Freiheit einräumen, wird Usenet.net bei einem Missbrauch unseres Service schnell und entschlossen Maßnahmen ergreifen, bis hin zur Kündigung des Accounts.

Durch Anmeldung und/oder Verwendung Ihres Usenet.net -Accounts erklären Sie sich einverstanden, sich an diese Richtlinien zu halten und sich über Änderungen informiert zu halten, da diese Richtlinien jederzeit geändert werden können. Diese Allgemeine Benutzungsordnung ist als Teil der Terms of Service für Ihr Usenet.net -Account zu betrachten.

Richtlinien zur angemessenen Nutzung

Usenet.net kann die unangemessene Nutzung von Kunden einschränken. Das unbegrenzte Account von Usenet.net ist nicht als dedizierte Verbindung zu betrachten. Wenn ein Kunde nicht in der Lage zu sein scheint, den Service angemessen zu nutzen, kann Usenet.net seinen Zugang ohne Vorankündigung stornieren, aussetzen oder nicht verlängern. Die Definition von 'unangemessener Nutzung' liegt im alleinigen Ermessen von Usenet.net.

Usenet.net- Accounts sind ausschließlich für den Privatgebrauch vorgesehen. Eine gemeinschaftliche Nutzung, bzw. selbst der Anschein einer gemeinschaftlichen Nutzung in jeglicher Form ist untersagt. Dazu zählen auch die folgenden Verhaltensweisen:

  • Weitergabe von Anmeldedaten an andere
  • Gleichzeitige Anmeldung über mehrere IP-Adressen
  • Verbindung über einen Proxy jeglicher Art
  • Verwendung von DNEWS, NetCache oder einem anderen Caching-System für den Mehrfachzugang
  • Übermäßiges Downloadvolumen
Netiquette und Fehlverhalten

Jede Newsgroup kann als eigenständige "Gemeinschaft" betrachtet werden, deren regelmäßige Teilnehmer gemeinsame Standards für angemessenes Verhalten entwickelt haben. Diese Standards können sich je nach Gruppe unterscheiden. Viele Gruppen haben eine Art Satzung und FAQs verfasst, die den Konsens zwischen den regelmäßigen Nutzern dieser Newsgroup darstellen.

Usenet.net wünscht, dass jeder Kunde die möglichst besten Erfahrungen mit den Newsgroups macht. Das darf jedoch nicht auf Kosten anderer geschehen. Newsgroups setzen sich aus Menschen vielfältiger Herkunft zusammen. Bei der Kommunikation mit Teilnehmern dieser Gruppen sollte man stets daran denken, dass die eigenen Postings von vielen anderen gelesen werden. Bitte berücksichtigen Sie die Ansichten und Gefühle aller und erweisen Sie ihnen den gleichen Respekt, die Sie auch für sich erwarten.

Missbrauch Reporte

Um Missbrauch zu melden, kann man eine email schicken zu abuse@usenet.net

Usenet.net moechte einen flexiblen Service anbieten, der die Beduerfnisse unserer Kunden trifft. Wir moechten unsere Kunden in keiner Weise regulieren oder zensieren. Wir denken jedoch, dass wir dazu verpflicthet sind, angemesse Nutzung unserer Dienstleistungen und korrekte Nutzung unserer Nachrichtengruppen zu foerdern, zum gegensseitigem Vorteil von allen, die sie nutzen.